Grün, Naturschutz und Sport

23. August 2022

Naturwald im Klövensteen

Der Wald im Klövensteen soll widerstandsfähiger, seine Klima- und Naturschutzfunktionen langfristig gesichert werden. Dafür gilt es, mehr Waldbereiche als bisher von einer forstlichen Bewirtschaftung auszunehmen und als Naturwaldentwicklungsfläche auszuweisen. Die…

Weiterlesen »

31. März 2022

Tore auf zum Schutz des Moores

Rund um das Naturschutzgebiet Schnaakenmoor geht ein Weg. Unterbrochen wird er von zwei Toren: Hinter dem ersten folgt ein breiter Pfad, der ein Stück am Rand des Wildgeheges entlangführt, am…

Weiterlesen »

24. Februar 2022

Totholz – mehr Leben geht nicht!

Von ihm profitieren Vögel, Käfer und Pilze, Pflanzen und Bakterien, es bietet Nistmöglichkeiten, ist Nahrungsraum und lädt zum Überwintern ein: Totholz ist ein vielfältiger Lebensraum. Jetzt soll geprüft werden, wo im…

Weiterlesen »

14. Oktober 2021

Altona/Rissen: Mehr Natur aufs Dach!

Der geplante Schulneubau auf den Brünschenwiesen bekommt ein Biodiversitätsgründach mit Wasserflächen für Insekten und Vögel sowie Außenflächen mit Totholz, heimischen Stauden, Gehölzen und vielem mehr. Das beschloss auf Antrag der…

Weiterlesen »

26. August 2021

Beet-Patenschaften in Altona werden gefördert

Wildstauden, Frühjahrsblüher, Saatgut – wer ein Patenschaftsbeet in Altona anlegen möchte, kann für das kommende Jahr eine finanzielle Förderung beantragen. Das beschloss auf Antrag der GRÜNEN die Bezirksversammlung Altona am 26.8.2021…

Weiterlesen »

27. Mai 2021

Weniger Mähen für mehr Insekten und Wildbienen

Damit Nutz- und Wildpflanzen auch in Zukunft bestäubt werden, müssen sich die Lebensbedingungen für Wildbienen, Hummeln und andere Insekten verbessern. Die GRÜNEN stellten in der Bezirksversammlung am 27.5.2021 daher den Antrag, Grünflächen…

Weiterlesen »

27. April 2021

Startschuss für den Altonaer Autobahndeckel

Grün wirkt: Der Startschuss für den Altonaer Autobahndeckel wurde am 27. April gegeben. Dieser geht maßgeblich auf das Wirken der Bürgerinitiative „Ohne Dach ist Krach“, die seit 27 (!) Jahren für diese Maßnahme kämpft.

Weiterlesen »

9. März 2021

Grüne Dächer in Altona

Der Grüne Abend am 9. März fand zum Thema Dachbegrünung statt. Caro Kouptsidis und Lars Böttger haben nicht nur sehr anschauliche Anregungen und Informationen zur Gestaltung von grünen Dächern gegeben: von Industrie- und Lagerhallen, privaten und gewerblichen Gebäuden sowie den Dächern von Vogelhäusern, Mülltonnen- und Radunterständen: Platz für ein grünes Dach ist überall. Außerdem haben sie Studienergebnisse zur Entwicklung der Artenvielfalt durch begrünte Dächer und Fördermöglichkeiten aufgezeigt.

Weiterlesen »